Ebensee

Ebensee ist ein Erlebnisparadies am Traunsee in Oberösterreich. Hier am Südufer des Traunsee haben Sie ein vielfältiges Urlaubsangebot. Sie haben die Wahl zwischen schönen Bergseen und der Fahrt mit der Seilbahn auf den Feuerkogel. Der Traunsee bietet die Möglichkeit für schöne Ausflüge auf dem Wasser mit der Traunseeschifffahrt, oder aber Sie nutzen die zahlreichen Angebote des Wassersports in der Ferienregion Traunsee.

In Ihrem Urlaub in Oberösterreich am Traunsee wenden Sie sich mit Fragen bitte direkt an den Urlaub in den Bergen Partner die Tourismuszentrale der Ferienregion Traunsee. Die freundlichen Mitarbeiter des Tourismusbüros stellen Ihnen gerne die Urlaubsangebote der Region persönlich vor. Sie müssen sich nur entscheiden, ob Sie Ihren Urlaub in einem schönen Hotel verbrigen möchten, oder ob Ihnen die gemütlichen Ferienwohnungen in den Bergen lieber sind.

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Dimbach

Dimbach liegt auf knapp 700 Meter Höhe in Oberösterreich. Bei Ihrem Urlaub in Oberösterreich sollten Sie dem neuen Wallfahrtsort Dimbach mit seiner “Maria am grünen Anger” einen Besuch abstatten. Zu der Gemeinde Dimbach im Bezirk Perg gehören auch die Orte Angerweg, Gassen, Großerlau und Hornberg.

In der Marktgemeinde Dimbach finden Sie ein großes Angebot an verschiedenen Ferienprogrammen. Unter den normalen Wanderungen sticht besonders die „Märchenwanderung“ hervor.
Und wenn Sie mit einem modernen Elektroauto oder Elektrofahrrad unterwegs sind, dann finden Sie hier in Dimbach auch eine neue Elektrotankstelle.

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Bad Goisern

Wir bleiben weiterhin im oberösterreichischen Salzkammergut und stellen das charmante Dorf Bad Goisern am Hallstätter See vor. Das einst “schönste Dorf der Monarchie” hat von seiner Anziehung und Charme bis heute bestimmt nichts eingebüßt. Die einzigartige Landschaftsmischung von Bergen und Seen lockt sowohl die Sommerurlauber als auch die Wintersportler.

Möglicherweise haben Sie auch schon von dem Goiserer Schuh gehört. Es ist ein hochwertiger Bergschuh, der in Bad Goisern auf Bestellung angefertigt wird. Zu den prominenten Trägern gehören zum Beispiel Arnold Schwarzenegger und Helmut Kohl.

Das sich der bekannte Musiker und Sänger Hubert Achleitner seinen Künstlernamen “Hubert von Goisern” nach seinem Geburtsort aussuchte, ist allgemein bekannt. Viele wissen aber nicht, das der österreichische Politiker Jörg Haider, den man eigentlich immer mit Kärnten in Verbindung bringt, ebenfalls in Bad Goisern geboren wurde.

Für Ihre unbeschwerten Urlaubstage in Bad Goisern empfehlen wir einen Aufenthalt bei unserem Urlaub in den Bergen Partner, dem Alpenhotel Dachstein. Ihre Gastgeberin ist Lydia Huber, die bekannte Sängerin und Moderatorin, die auch durch die Unterhaltungs- und Musikabende im Hotel führt. Freuen Sie sich auf Tanz- und Unterhaltungsabende mit Jodeln, Brauchtum oder auf einen Dia – Vortrag über das Salzkammergut.

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Schulferien in Oberösterreich

13. Februar – 18. Februar Semesterferien
31. März – 10. April Osterferien
26. Mai – 29. Mai Pfingstferien
7. Juli – 8. September Sommerferien
24. Dezember – 6. Januar Weihnachtsferien

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Bad Ischl

Viele hören sofort die Ballkleider der Hofdamen rauschen … Bad Ischl, die Kaiserstadt. Ein Stück Paradies, eine charmante Kleinstadt umgeben von der Kulisse des Salzkammergutes. Die kaiserliche Sommerresidenz hat bis heute nichts von ihrer Anziehungskraft verloren, pflegt liebevoll alte Tradionen und beweist gleichzeitig das Gespür für den Zeitgeist. Ob Sie sich auf die Spuren der Habsburger begeben oder all der berühmten Persönlichkeiten aus dem Hofadel, Politik und Kultur der Kaiserzeit, ob Sie den Aufstieg Bad Ischls zum Kur- und Badeort mit Weltruhm verfolgen möchten, ob Sie sich für die Geschichte des K. und K. Hoftheater – Lehartheater interessieren oder eher für die Operettenfestspiele, Bad Ischl hat Unmengen an Geschichtsträchtigem zu bieten.

Die Therme lockt mit einem Wohlfühltag, der Ischler Wochenmarkt mit kulinarischen Genüssen, die Ischler Kaffeehauskultur wurde von Wien aus perfekt verpflanzt. Zahlreiche Unterkünfte aller Kategorien warten auf Sie. Einem perfekten Urlaub steht nichts im Wege.

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Altmünster am Traunsee

Für Ihren Urlaub in Oberösterreich stellen wir hier als Erstes die Marktgemeinde Altmünster mit den Erholungsdörfern Neukirchen und Reindlmühl im Bezirk Gmunden am Traunsee vor. Altmünster ist eine idyllisch gelegene Ortschaft direkt am Ufer des Traunsees. Neben dem zentralen Anziehungspunkt – dem Traunsee – der mit seinem glasklaren Wasser alle Arten von Wassersport ermöglicht, sind natürlich auch Wanderer, Rad- und Mountainbikefahrer, Freunde des Reitsports, Kulturinteressierte aber auch reine Erholungsurlauber mit Sicherheit am richtigen Ferienort!

Wer den Winter in Altmünster erleben möchte, auf den wartet eine idyllische verträumte Stille, die sich dort über den Traunsee und die Berge ausbreitet. Die Häuser und die Wälder legen sich dicke weiße Schneehauben zu. Dann erwachen sowohl die vielen Langlaufloipen, als auch das Familien-Skigebiet Hochlecken zum winterlichen Leben und laden zu Sport und Spaß ein. Unser Urlaub in den Bergen Partner, die Ferienregion Traunsee hat zu jeder Jahreszeit die passende Unterkunft für Sie parat.

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Essen und Trinken in Oberösterreich – Teil 3

Dessert: Süßer Kürbisstrudel

800 – 1000 Gramm Kürbis
250 Gramm Magerquark
80 – 100 Gramm Zucker
4 Esslöffel Gries
Je 2 Esslöffel Haferflocken und Saure Sahne
1 Ei
1 Vanillezucker

Für den Strudelteig benötigen Sie:
250 Gramm Mehl
1/8 Liter Wasser (lauwarm)
2 Esslöffel Öl
Salz und Backpapier

Den Strudelteig stellen Sie nach dem Ihnen bekannten Rezept her und lassen ihn dann an einem warmen Ort zugedeckt mindestens eine halbe Stunde ruhen.

Entkernen Sie den Kürbis, schälen ihn und raspeln den Kürbis anschließend fein. Die übrigen Zutaten geben Sie dazu und vermengen alles mit der Kürbismasse.

Ziehen Sie den Strudelteig aus und bestreichen ungefähr 2/3 des Teiges mit der Kürbismasse. Bestreichen Sie die Ränder mit dem Öl, schlagen Sie den Teig seitlich ein und rollen ihn anschließend zusammen. Belegen Sie das Backblech mit Backpapier und legen den Strudel vorsichtig darauf. Bestreichen Sie dann den Strudel mit dem restlichen Öl und backen den Strudel im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad aus, bis er eine gold-gelbe Farbe hat. Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit.

In Ihrem Urlaub im Schwarzwald ist Ihnen sicher schon ein ähnlicher Strudel angeboten worden und als Beilage wurde Ihnen vermutlich auch Vanillesauce gereicht.

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Bergbahnen in Oberösterreich

(Verschiedene Bahnen)

Feuerkogel Seilbahn
Gosaukammbahn
Grünberg Seilbahn
Katrin Seilbahn Bad Ischl
Salzbergbahn Hallstatt
Schafbergbahn
Standseilbahn Wurzeralm

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Essen und Trinken in Oberösterreich – Teil 2

Hauptgericht: Surbradl nach Innviertler Art

Sie brauchen:
2 Kilo eingelegten Schweinebauch mit Schwarte
(Sie können das sauer eingelegte Fleisch bei Ihrem Metzger bestellen oder vorher selbst einlegen)
1 Kilo Kartoffel
Fett zum Braten, Knoblauch, Kümmel und etwas Bier

Trocknen Sie das Fleisch gut ab und geben es anschließend in einen entsprechend großen Bräter. Anschließend braten Sie das Fleisch mit dem Bratfett von allen Seiten sehr scharf an. Gießen Sie mit etwas Wasser auf und braten das Fleisch (mit der Schwarte nach unten) eine Viertelstunde im vorgeheizten Backofen. Danach schneiden Sie die Schwarte kreuzweise ein und würzen mit Knoblauch und Pfeffer. Bestreuen Sie den Braten mit Kümmel und braten Sie mit der Schwarte nach oben das Fleisch eine gute halbe Stunde weiter.

Zwischendurch sollten Sie den Braten immer wieder mit dem eigenen Saft begießen.

Zwischenzeitlich schälen Sie die Kartoffeln und schneiden die Kartoffeln in 1 cm dicke Scheiben. Legen Sie die Kartoffelscheiben neben das Fleisch in den Bräter und gießen Sie mit Wasser auf. Dann braten Sie das Ganze eine knappe Stunde. Um eine knusprige Kruste zu erhalten gießen Sie vor dem Ende der Bratzeit das Bier über den Braten und schalten auf Oberhitze.

Wenn Sie in Ihrem Urlaub in der Schweiz schon mal einen „sauren Braten“ gegessen haben, dann wurde er Ihnen vermutlich mit Sauerkraut und Knödel serviert. Als Beilage empfiehlt sich auch ein gut gewürzter Rettichsalat und ein frisches Bier. Guten Appetit.

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Flüsse in Oberösterreich

Aist
Alm
Aschach
Enns
Gusen
Laimbach
Naarn
Pram
Steyr

Posted in Uncategorized | Leave a comment